Marion Schmidt

Auf der Straße der Romanik

Der offizielle Kunstreiseführer

11. aktualisierte und veränderte Auflage Mai 2015
156 Farbfotos, 27 Grundrisse und Grafiken sowie 17 Straßenkarten
272 Seiten, Format 120 x 190 mm

Blick ins Buch

ISBN 978-3-936185-94-2

 11,95

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: sofort lieferbar

Sie können den Titel gern bei uns kaufen (Lieferzeit 2-5 Arbeitstage). Schneller geht es meistens bei Online-Buchhändlern.

Thalia Buecher.de Amazon

Dies sind Partnerprogramm-Links. Weitere Informationen

Produktbeschreibung

Romanik –  die Zeit der Christianisierung der sächsischen Völker und der Machtausweitung nach Osten hin, die Zeit glanzvoller Reichstage der ersten deutschen Könige und Kaiser, die Zeit des Pfalz- und Burgenbaus sowie ungezählter Klostergründungen und Kirchenneubauten.

Kunst und Architektur der Romanik (etwa 950 bis 1250) sind vielerorts versunken. Sachsen-Anhalt jedoch besitzt einen unvergleichlichen Reichtum an romanischen Baudenkmälern und Kunstwerken. Im Mai 1993 wurden 72 von ihnen zur „Straße der Romanik“ miteinander verbunden. Inzwischen führt der Kulturpfad zu 80 Objekten in 65 Orten. Er schlängelt sich in Form einer Acht auf einer Nord- und einer Südroute durch Sachsen-Anhalt; von Beuster bis Zeitz. Im Schnittpunkt liegt Magdeburg – das geografische und politische Zentrum jener Zeit.

Die Straße der Romanik mit dem Reiseführer erkunden

Der Reiseführer erschien erstmals am Tag der Eröffnung der Route. Jedes Objekt wird detailliert beschrieben. Beschriftete Grundrisse erleichtern die Orientierung vor Ort, und die beeindruckenden Farbfotos stimmen schon bei der heimischen Lektüre auf das visuelle Erlebnis „Romanik'“ ein.

Aktuelle Straßenkarten im Maßstab 1:250.000, in denen Verlauf und Stationen des Kulturpfades eingezeichnet sind, helfen bei der Navigation auf der 1.000 Kilometer langen Strecke. Informationen zu Adressen, Ansprechpartnern, Öffnungszeiten, Führungen und Parkplätzen erleichtern die Reisevorbereitungen.

Info-Seiten

mit Informationen, Öffnungszeiten, Adressen, Telefonnummern und Kontakt-Infos

Grundriss aus dem Reiseführer "Auf der Straße der Romanik"

Info-Grafiken

Erleichtern die Orientierung in den Sehenswürdigkeiten. So finden Sie die Details.

Karte aus dem Reiseführer "Auf der Straße der Romanik"

Straßenkarte

im Maßstab 1 : 250 000

Der Schmidt-Buch-Verlag wurde für seine Publikationen zum Thema Straße der Romanik mit dem Romanik-Preis 1999 in Silber ausgezeichnet.

Mehr zur Straße der Romanik

Screenshot der Website zur Romanik

Web-Special zur Straße der Romanik überarbeitet

Anlässlich des Jubiläums der Straße der Romanik haben wir unser Web-Special die-strasse-der-romanik.de überarbeitet. Die Webseite zum offiziellen Kunstreiseführer erstrahlt nun im modernen, aufgeräumten Design und passt sich komfortabel den unterschiedlichen Geräten an – ob sie am Computer sitzen, mit dem Tablet in der Hand auf der Couch liegen oder mit dem Smartphone unterwegs sind.

„Making of“ Ergänzung unseres Romanik-Reiseführers

Sachsen-Anhalt im Frühlingserwachen erlebten wir vergangenes Wochenende bei unserer Tour entlang der Straße der Romanik. Wir wollten weitere neu aufgenommene Objekte erkunden und fotografieren und waren begeistert!

Zehn Jahre neue Domschatzausstellung Halberstadt gefeiert

Insgesamt waren etwa 1500 Menschen der Einladung gefolgt, am Freitag, dem 13. (!), zeitweise bei schweren Gewittern, das zehnjährige Bestehen der neuen Domschatzausstellung in Halberstadt zu feiern. Den Auftakt gab Dr. Patricia Stromaier mit einem Festvortrag im Hörsaal der Hochschule.

Der offizielle Kunstreiseführer und die ergänzende Website

Digitale Extras ergänzen den offiziellen Reiseführer zur Straße der Romanik

Zehn neue Objekte ergänzen seit kurzem die Straße der Romanik. Vollwertige Beschreibungen zu den neuen Objekten finden Sie kostenlos in unserem Web-Special.

Nach Oben