Der Harz und Kyffhäuser

Wander- und Freizeitkarte

11., aktualisierte Auflage Juli 2014
Maßstab 1 : 50 000, UTM-Gitter für GPS, Höhenlinien in 20m-Schritten, Harzklubwanderwege
Format 110 x 200 mm, 1000 x 800 (offen)
gedruckt auf hochwertigem Landkartenpapier

Aktualisiert in enger Zusammenarbeit mit dem Harzklub e.V.

Maßstab 1:50.000

ISBN 978-3-928977-49-4

 5,80

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: sofort lieferbar

Sie können den Titel gern bei uns kaufen (Lieferzeit 2-5 Arbeitstage). Schneller geht es meistens bei Online-Buchhändlern.

Thalia Buecher.de Amazon

Produktbeschreibung

Die Wander- und Freizeitkarte „Der Harz und Kyffhäuser“ stellt den gesamten Harz dar mit seinem äußerst dichten Netz an beschilderten Wanderwegen, die die Zweigvereine des Harzklubs sorgfältig und liebevoll pflegen. Zusätzlich führen durch den Harz zahlreiche beschilderte Fernwanderwege, die in der Karte grafisch hervorgehoben sind. Die zertifizierten Qualitätswanderwege Harzer Hexen-Stieg und Karstwanderweg gehören ebenso dazu wie Harzer Grenzweg, Teufelsstieg, Harzer Baudensteig, Selketal-Stieg, Harzer Klosterwanderweg und der Försterstieg.

Die Wander- und Freizeitkarte „Der Harz und Kyffhäuser“ ist auf hochwertigem Landkartenpapier im frequenzmodulierten Feinraster gedruckt. So bleibt das sehr inhaltsreiche Kartenbild übersichtlich und die Vorzüge des Maßstabs 1:50.000 können sehr gut genutzt werden. Auf der Vorderseite ist der Westharz und auf der Rückseite der Ostharz abgebildet. Ein umfangreiches Register der wichtigsten Orte und Wanderziele ergänzt das Kartenwerk.
Bei angemessener Handhabung bleibt die Karte lange Zeit ein treuer Begleiter für Wanderungen und Ausflüge in den Harz.

  • WANDERN

  • STEMPELN

Das Gebiet "Der Harz und Kyffhäuser"

Die Karte „Der Harz und Kyffhäuser“ stellt die gesamte Region des Harzes dar. Im Westen, im Südosten und nördlich von Wernigerode verlaufen die Grenzen teils dicht am Gebirgsrand entlang. Deshalb stellen wir in unserem Download-Bereich einen zusätzlichen Kartenausschnitt für das Gebiet nördlich Wernigerodes bereit.

Das sich im Südosten an den Harz anschließende Kyffhäusergebirge wurde im gleichen Maßstab ausgeschnitten und in die Rückseite integriert.

Kartografische Ausstattung

Maßstab 1 : 50 000

  • detailreich und genau
  • gut geeignet, um auch auf mittelgroßen Wegen den Harz zu erkunden

Höhenlinien in 20-Meter-Schritten und Gelände-Schummerung

  • Enges Netz von Höhenangaben mit Höhenlinien und Höhenzahlen
  • Damit können Sie die Steigungen bereits im Vorfeld abschätzen
  • Die dezente Schummerung hilft bei der ersten Orientierung und zeigt an, wo sich Täler und Höhenzüge befinden

UTM-Gitter für GPS

  • Professionelles Gitter der universalen transversalen Mercator-Projektion (UTM) für die GPS-Navigation
  • Der Standort kann präzise bestimmt werden (Anleitung: Standort bestimmen)
  • Die Gitterweite beträgt 1 Kilometer
  • So lassen sich schnell und zuverlässig Entfernungen einschätzen

Harzklub-Wanderwege in offizieller Markierung und Nummerierung

  • Hervorhebung der beschilderten Wanderwege als rote Strichlinie
  • Der Harzklub hält das 10.000 Kilometer lange Wegenetz instand
  • Er ist zuständig für die Beschilderung und zum Teil für Bauten wie kleine Brücken und Schutzhütten sowie Rastplätze
  • Mit dem Kauf der Karte unterstützen Sie die Arbeit des Vereins finanziell

Mit Wandernadel-Stempelstellen

  • Im Harz besteht ein dichtes Netz an insgesamt 222 Stempelstellen des Projekts Harzer Wandernadel
  • Alle Stempelstellen sind mit einem grünen Punkt markiert

Kartografie-Symbole

  • Schutzhütten, Rast- und Grillplätze
  • Aussichtspunkte
  • Camping- bzw. Wohnmobilstellplätze sowie
  • Jugendherbergen und vieles mehr

Signaturen zu Kultur und Freizeit

  • Sehenswürdigkeiten
  • Schwimmhallen und Freibäder
  • Golf- und Tennisplätze
  • Kletter- und Bikeparks
  • Reitmöglichkeiten
  • Skilifte, Skiabfahrten und Rodelbahnen

Das Kartenbild

Nach Oben