Fahrradkarte Harz

Beschilderte Wege und Routen-Vorschläge für Tourenrad und Mountainbike

1. Auflage September 2020, Jetzt lieferbar!
Maßstab 1 : 50 000, UTM-Gitter für GPS, Höhenlinien in 20m-Schritten, Fern- und Regionalradwege, beschilderte Mountainbikewege, 36 Routen mit GPX-Tracks, Höhenprofil, Übersichtstabelle und Planquadratgitter
Format 11 x 20 cm, 99 x 80 cm (offen)
wasser- und reißfest (auf hochwertiger Folie gedruckt)

Maßstab 1:50.000

ISBN 978-3-945974-27-8

 12,95

Enthält 5% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Sie können den Titel gern bei uns bestellen. (Lieferzeit 2-5 Arbeitstage). Oder Sie unterstützen Ihren Buchhändler des Vertrauens vor Ort:

Buchhandlung finden

Thalia* Buecher.de* Amazon*

* Dies sind Partnerprogramm-Links. Weitere Informationen

Produktbeschreibung

Mit unserer Fahrradkarte entdecken Sie den gesamten Harz – abwechslungsreich und vielfältig. Feldweg, Straße, Singletrail oder Forstweg? Der Harz bietet Fahrspaß für jeden Anspruch – ob Tourenrad oder Mountainbike. Entspannte Radtouren führen durch das Harzvorland, steile und anspruchsvolle Trails warten im Oberharz, dem westlichen und mittleren Teil des Gebirges. Im Südharz verlangt zwar manch kurzer, knackiger Anstieg eine gute Kondition, doch empfiehlt sich der großflächig eher hügelige Unterharz, also das südliche und östliche Gebiet, eindeutig für Familienausflüge. Planen Sie mit der Fahrradkarte Harz Ihre Ihre ganz persönlichen Touren oder starten Sie gleich durch mit einer unserer 36 spannenden Tourenempfehlungen!

Eine Karte für Radfahrer und Mountainbiker
Die Fahrradkarte Harz stellt auf zwei Seiten das gesamte Mittelgebirge im Maßstab 1:50.000 sehr detailliert dar und ist direkt auf die Bedürfnisse der Radfahrer und Mountainbiker zugeschnitten. So werden die Wege danach eingeteilt, ob sie sich für das Touren-Rad (dunkles violett) oder das Mountainbike (grün) eignen, ob es sich um beschilderte Tourenradwege (helles violett) oder um beschilderte MTB-Wege (gestrichelt grün) handelt.
Außerdem informieren verschiedene Symbole zum Beispiel über Steigungen und schlechte Wegstrecken sowie markieren für Radfahrer gesperrte Wege. Darüberhinaus ermöglicht der aufwendige Leporello-Falz die komfortable Nutzung der Karte auf beiden Seiten ohne diese komplett öffnen zu müssen. Gedruckt im frequenzmodulierten Feinraster, bleibt das sehr inhaltsreiche Kartenbild übersichtlich und detailliert.

36 Tourenvorschläge
Die 36 Tourenvorschläge der Fahrradkarte Harz, zu denen Sie GPS-Tracks und Höhenprofile von unserer Internetseite herunterladen können, erleichtern den Einstieg in die Harzer Fahrrad-Welt. Die Radtouren sind entweder fürs Trekkingrad oder das Mountainbike geeignet. Eine farbige Tabelle gibt darüber auf einen Blick Auskunft ebenso über Länge, zu bewältigende Höhenmeter und die Etappenorte jeder Tour. Durch die Doppelnutzung des UTM-Gitters mit zusätzlicher Planquadratbeschriftung sind alle Ausgangspunkte im Handumdrehen zu finden, Pfeile an den Tournummern geben die empfohlene Richtung vor.
Mit der Karte können Sie darüber hinaus ganz einfach eigene, für Sie passende Touren kreieren.

Beschilderte Rad- und Mountainbike-Wege im Gebiet der Karte
– Beschilderte Fernradwege (Tourenrad)
Europaradweg D3 – Aller-Harz-Radweg – Iron Curtain Trail – Weser-Harz-Heide-Radweg
– Regionalradwege (Tourenrad)
Harzrundweg – Innerste-Radweg – Holtemme-Radweg – Ilse-Radweg – W 1 Rund um Wernigerode – W 4 Kleine Harzvorland-Tour – Route Krieg und Frieden – Selke-Radweg – u. a.
– Beschilderte MTB-Wege
beschilderte Mountainbike-Wege und -Routen

Das Material
Das wasser- und reißfeste Premium-Material der Fahrradkarte Harz trotzt widrigsten Witterungsbedingungen und ermöglicht eine komfortable Benutzung auch bei Sturm, Hagel, Schnee und Regen. Außerdem kann man bedenkenlos die Karte auf das jeweilige Tourenmaß herunterfalzen, da die strapazierfähige Folie nicht einreißt.
So bleibt die Karte lange Zeit ein treuer Begleiter für Fahrrad- und Mountainbike-Touren im Harz.

Das Gebiet der Fahrradkarte Harz

Die Fahrradkarte Harz bildet das Gebiet von Seesen im Westen bis Sangerhausen im Osten sowie von Goslar im Norden und Nordhausen im Süden ab.

Höhenprofile und GPS-Daten zum Download

Zu den Touren der Fahrradkarte Harz können auch Höhenprofile und GPS-Daten heruntergeladen werden

Kartografische Ausstattung

Ausgeschilderte Fahrradwege, MTB- und Tourenradempfehlungen

  • 33 Touren-Empfehlungen (rote Linie)
  • 3 Mehrtagestouren (Orangefarbene Linie)
  • Wege für MTB (grüne Linie)
  • Beschilderte Mountainbike-Wege (grün gestrichelt)
  • Wege für Touren-Rad/Trekking (dunkel-violett)
  • Beschilderte Trekking-Routen (hell-violett)
  • Fernradwege mit Symbol
  • Regionalradwege mit Symbol
  • Radroute auf Straße (gestrichelt)
  • Radweg straßenbegleitend (gepunktet)

36 Touren-Empfehlungen

  • für Tourenrad
  • für MTB
  • davon 3 Mehrtages-Abenteuer-Touren für Mountainbiker
  • Tabelle zur Übersicht mit Zwischenzielen, Länge- und Höhenmeterangaben
  • Höhenprofile zum Download
  • GPS-Tracks zum Download

Symbole für Radfahrer

  • Steigungen
  • schlechte Wegbeschaffenheit
  • Gesperrte Strecken
  • MTB-Parks im Harz

Maßstab 1 : 50 000

  • viele Details
  • Gute Übersicht über ein großes Gebiet
  • geeignet für Menschen, die viele Ecken des Harzes mit einer Karte entdecken möchten

Höhenlinien in 20-Meter-Schritten und Gelände-Schummerung

  • Enges Netz von Höhenangaben mit Höhenlinien und Höhenzahlen
  • Damit können Sie die Steigungen im Harz bereits im Vorfeld abschätzen
  • Die dezente Schummerung hilft bei der ersten Orientierung und zeigt an, wo sich Täler und Höhenzüge befinden

UTM-Gitter für GPS

  • Professionelles Gitter der universalen transversalen Mercator-Projektion (UTM) für die GPS-Navigation
  • Der Standort kann präzise bestimmt werden (Anleitung: Standort betimmen)
  • Die Gitterweite beträgt 1 Kilometer
  • So lassen sich schnell und zuverlässig Entfernungen einschätzen

Mit Wandernadel-Stempelstellen

  • Im Harz besteht ein dichtes Netz an insgesamt 222 Stempelstellen des Projekts Harzer Wandernadel
  • Alle Stempel sind in dieser Karte mit einem grünen Punkt markiert und mit einer Nummer versehen

Kartografie-Symbole

  • Schutzhütten, Rast- und Grillplätze
  • Aussichtspunkte
  • Camping- bzw. Wohnmobilstellplätze sowie
  • Jugendherbergen und vieles mehr

Signaturen zu Kultur und Freizeit

  • Sehenswürdigkeiten
  • Schwimmhallen und Freibäder
  • Golf- und Tennisplätze

 

Kartenbild

Nach Oben