Wolfgang Knape und Anke Reimann

Die schönsten Harzer Märchen und Sagen

5., veränderte Auflage Juni 2019 | erscheint am 19. Juni
26 kolorierte Federzeichnungen
80 Seiten, Format 148 x 210 mm, cellophanierte Klappenbroschur, 8-seitiger Umschlag mit Übersichtskarte im Maßstab 1:350.000

Blick ins Buch

ISBN 978-3-936185-79-9

 6,90

Enthält 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: sofort lieferbar

Sie können den Titel gern bei uns kaufen. (Lieferzeit 2-5 Arbeitstage) Schneller geht es meistens bei Online-Buchhändlern.

Thalia Buecher.de Amazon

Dies sind Partnerprogramm-Links. Weitere Informationen

Produktbeschreibung

Wie kam Goslar zu seinem Reichtum? Welches Schicksal widerfuhr der Ostermorgenjungfrau in Osterode und was hat es mit den geheimnisvollen Venedigern in Schwenda auf sich?

Der gebürtige Stolberger Wolfgang Knape fand zu diesen und vielen anderen Fragen spannende Antworten in den schönsten Sagen und Märchen, die im Harz überliefert wurden. In den Geschichten, die Anke Reimann lebendig, farbenfroh und mit viel Liebe zum Detail illustrierte spielt der Zwergenkönig Hübich bei Bad Grund ebenso eine wichtige Rolle wie die Hexe Watelinde, die vom Blitz versteinert noch heute im Bodetal zu finden ist. Und natürlich treibt auch der Teufel immer wieder sein Unwesen. Auf einer märchenhaft gestalteten Harz-Übersichtskarte im Buchumschlag findet der Leser die Schauplätze der zauberhaften Geschichten, um selbst auf Spurensuche gehen zu können. Eine speziell für dieses Buch erstellte Internetseite ergänzt digital und aktuell mit Tipps und Hinweisen, Wanderungen und Veranstaltungen.

Die Autoren

Der in Stolberg/Harz geborene Leipziger Schriftsteller Wolfgang Knape hat die schönsten Sagen und Märchen aus dem Harz zusammengesucht und für Kinder und Erwachsene gleichermaßen neu erzählt. Die in Leipzig geborene Potsdamer Buchillustratorin Anke Reimann gibt den spannenden Geschichten Farbe und Gesicht.

Nach Oben